Die Sammelbehälter sind (fast) fertig!


Um an das nötige Papier für unser Projekt zu kommen, werden wir Sammelbehälter an Sammelstellen an verschiedenen Standorten in Frankfurt aufstellen.

Ganz im Sinne unseres Projektes haben auch unsere Sammelbehälter eine Vorgeschichte. Manche haben Kosmetika durch Deutschland transportiert, andere haben Süßigkeiten zusammen gehalten und wieder andere haben sogar schon Erfahrung im Papiersammeln (allerdings unbeschriebenes)… Jetzt aber ist die Zeit gekommen, dass sie eine neue Aufgabe erfüllen.

Anfang März haben wir uns mit Spraydosen, Schere und Kleber bewaffnet und unsere Kisten für diese Aufgabe gerüstet. Gott sei Dank war das Wetter gut und wir konnten im Freien arbeiten. Ein paar Eindrücke unserer ersten “Aktion” haben wir in der Bildergalerie gesammelt. Unsere Sammelkisten erkennt ihr an der grünen bzw. blauen Farbe und dem gut sichtbaren PapierPilz Frankfurt Logo. Sobald sie mit dem Datenschutzhinweis bestückt sind, findet ihr sie an den beschriebenen Sammelstellen. Sammelt schon einmal euer einseitig beschriebenes Papier, gedruckte Skripte, Aufzeichnungen, leere Pizzakartons und alles, was noch eine beschreibbare Seite aufweist! Mit Beginn des Sommersemesters stehen die Sammelkisten bereit und warten auf eure Papierspenden.

Um immer auf dem Laufenden zu bleiben – bezüglich der Sammelaktion und auch anderer Aktionstage, besucht unsere Facebook-Seite und klickt “Gefällt mir”!

BSTTG_19
« 1 von 19 »

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>